Was ist der Zero Moment of Truth und wie veränderte er unser Kaufverhalten?

063: Um zu verstehen, wie Besucher deiner Seite zu Kunden werden, musst du das Kaufverhalten im Internet kennen.

Eine sehr gute Studie dazu stammt von Google, die den Begriff des Zero Moment of Truth geprägt hat.

Was es damit auf sich hat und wie du dieses Wissen für dein Unternehmen nutzen kannst, werden wir heute beleuchten.

In dieser Episode besprechen Vladislav Melnik und ich:

  • Welche klassischen Momente der Wahrheit es gibt und was ihre heutige Relevanz ist
  • Warum Menschen immer gerne empfehlen … oder abraten
  • Was du von Amazon und dessen Bewertungssystem für dein Unternehmen mitnehmen kannst
  • Wie viele Quellen wir durchschnittlich pro Kaufentscheidung anzapfen
  • Warum Empfehlungen des Netzwerks so wichtig für uns sind, wenn wir etwas kaufen wollen

Höre den affen on air jetzt zu (Zu den Shownotes…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *